NEW

Auf ein Wort…Mauer

Brauchen wir Mauern? Was ist das Gegenteil von Mauer? Was ist die Funktion einer Mauer? Was machen mauern mit Menschen? Michel Friedman und Christoph Kleinschmidt, Kulturwissenschaftler, philosophieren über den Begriff "Mauer". Quelle: DW Auf ein Wort... Mauer

Michel Friedman: „Die AfD, die Partei des Hasses“

Abendzeitung Der Jurist, Publizist und TV-Moderator Michel Friedman warnt in der AZ eindringlich vor der Bedrohung der Demokratie durch die Rechtspartei – aber er weiß auch Lösungen. Der 63-jährige Michel Friedman ist Professor für Immobilien- und Medienrecht in...

Gastkommentar: Grenzen brauchen Freiheit

Deutsche Welle Gastkommentar: Grenzen brauchen Freiheit Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer. Eine in Beton gegossene, die Welt teilende Grenze wurde überwunden. Michel Friedman greift den Anlass auf - mit Gedanken zu Grenzen und Begrenztheit, Freiheit und...

Auf ein Wort… – Michel Friedman im Gespräch mit Michael Hampe

DW Auf ein Wort... Zufall Was ist das Gengenteil von Zufall? Ist der Zufall nicht immer ein immanenter Begleiter des Seins? Bedeutet Zufall Chaos? Warum ist der Zufall einerseits attraktiv und andererseits so abschreckend für viele Menschen? Michel Friedman und...

DW – Auf ein Wort… Hoffnung

Ist Hoffnung eine Illusion? Macht Hoffnung faul? Was ist das Gegenteil von Hoffnung? Kann Hoffnung gefährlich sein? Braucht Hoffnung Lebenserfahrung? Michel Friedman und Jörg Lauster philosophieren über den Begriff "Hoffnung". Jörg Lauster ist Professor für...

Studio Friedman

Hitze, Unwetter, Waldbrände – wie stoppen wir den Klimawandel?

Die Grünen kritisieren, dass die Bundesregierung jahrelang zu wenig für den Umweltschutz getan hat. Robert Habeck, grüner Parteivorsitzender, sagt: „Wenn die Große Koalition sich dafür feiert, dass sie die Klimaschutzziele, die sie sich selbst gesteckt hat und bisher nie gehalten hat, jetzt wieder einhalten will, dann spricht das ja Bände.“ Die CDU-Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer gesteht Fehler ein und verspricht mit Blick auf die Klimapolitik: „Die Sommerpause wird bei uns keine Pause, sondern eine richtige Arbeitsphase.“ Was muss die Bundesregierung tun, um europäische und nationale Klimaziele endlich einhalten zu können? Wird es eine CO2- und Kerosin-Steuer geben? Und wie kann es sein, dass Deutschland seine Spitzenposition beim Klimaschutz immer mehr verliert?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Lisa Badum, klimapolitische Sprecherin von B90/Die Grünen im Bundestag, und Karsten Möring (CDU), Mitglied im Umweltausschuss im Bundestag.

Quelle: Studio Friedman: Hitze, Unwetter, Waldbrände – wie stoppen wir den Klimawandel?