Seite wählen

NEW

Auf ein Wort… Evolution

Was ist Evolution? Warum gibt es sie? Ist der Mensch fähig dazu, über Evolution nachzudenken? In welchem Verhältnis steht die Moral zur Evolution? Michel Friedman und Biologe Johannes Vogel sprechen über Evolution. Johannes Vogel ist Professor für Biodiversität und...

Auf ein Wort… Befreiung

Was ist das Gegenteil von Befreiung? In welchem Verhältnis stehen Freiheit und Befreiung? Fragen von Michel Friedman an die Politologin und SPD-Grande-Dame Gesine Schwan. Gesine Schwan war von 1977 bis 1999 Professorin für Politikwissenschaft an der Freien Universität...

Auf ein Wort…Schuld

Was ist Schuld? Determiniert die Kultur unserer Gesellschaft, was Schuldgefühle sind? In welchem Verhältnis steht die Schuld zur Moral? Wie wird man Schuldgefühle los? Michel Friedman und der Philosoph Michael Schefczyk sprechen über Schuld.   Quelle: DW Auf ein...

„Unsere Streitkultur ist unterdurchschnittlich“: Ent-zivilisiert sich die Gesellschaft, Michel Friedman?

FAZ Der Publizist, Jurist und Professor Michel Friedman kämpft seit Jahrzehnten gegen Judenhass und Feinde der Demokratie. Im Gespräch erklärt er, warum er so enthusiastisch streitet. Und weshalb er kein Zyniker geworden ist, obwohl fast seine komplette Familie von...

Für gerechten Zank: Michel Friedman, Streiter für die Streitlust

Der Standard Mit einem Essay über das Argumentieren wirft der Publizist Beschwichtigungsrednern den Fehdehandschuh hin: Nur wer streitet, agiert demokratisch Es ist eine von vielen gefürchtete Gestalt, die der TV-geeichte Frankfurter Publizist und Rechtsprofessor...

05

04
2019

Freitag,
05. April 2019, 18:00 Uhr
Gebäude 4, Audimax
Campus Nibelungenplatz

 

Moderation: Prof. Dr. Dr. Michel Friedman Geschäftsführender Direktor Center for Applied European Studies

Europawahl 2019

Diskutieren Sie mit uns !

 

Wird die kommende Europawahl am 26. Mai 2019 für uns zur Schicksalswahl? Zunehmend wird die Europäische Integration in Frage gestellt. Welche Auswirkungen wird der Brexit haben? Demokratie und Werte wie Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit sind keine Selbstverständlichkeit mehr. Eine Zukunft der EU erscheint jedoch nur möglich, wenn diese Prinzipien wieder gestärkt werden.

Mit einer Wahlbeteiligung von rund 43 % erreichte die letzte Wahl zum Europäischen Parlament 2014 einen Tiefstwert. Jede Stimme zählt – wählen auch Sie bei der diesjährigen Europawahl mit. Als akademischer Think Tank für Europafragen heißt das Center for Applied European Studies (CAES) Sie gemeinsam mit der pro-europäischen Bürgerbewegung Pulse of Europe e. V. willkommen.

 

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

 

Alle Videos zur Veranstaltung finden Sie hier