Seite wählen

NEW

OPEN END – STREIT: Mit Florian Schröder, Muhterem Aras, Christian Schertz und Michel Friedman

WELT-TALK „OPEN END“ Streit Open End: Michel Friedman spricht über Streit mit Florian Schröder, Muhterem Aras und Christian Schertz. Wir alle streiten. Immer wieder. Aber warum? Was macht der Streit mit uns, und wie geht unsere Gesellschaft mit ihm um? Muhterem Aras,...

OPEN END – SOLIDARITÄT: Mit Kevin Kühnert, Linda Teuteberg, Harald Welzer und Michel Friedman

WELT-TALK „OPEN END“ SolidaritätKevin Kühnert, Linda Teuteberg und Harald Welzer bei Open End mit Michel Friedman. Solidarität hält Menschen zusammen, gibt ihnen Vertrauen und Hilfe. Aber wie solidarisch ist unsere Gesellschaft noch, gerade in Zeiten der Pandemie?...

MICHEL FRIEDMAN ÜBER DIE ERSCHÜTTERNDEN HASS-DEMOS

„Wer die Israel-Fahne verbrennt, äußert nicht seine Meinung“Hass sähen ist nicht Meinungsäußerung, sondern emotionale geistige Brandstiftung. Niemand kann sich auf die Meinungsfreiheit berufen, wenn er Menschen pauschal mit seiner geistigen Gewalt verunglimpft,...

04
02
2021

 

 

 

Grußwort:
Prof. Dr. Dr. Michel Friedman Geschäftsführender Direktor
Center for Applied European Studies (CAES)

Clément Beaune und Michael Roth zur Rolle des deutsch-französischen Verhältnisses für Europa

 

Am 4. Februar 2021 diskutierten Michael Roth, deutscher Staatsminister für Europa, im Livestream des Center for Applied European Studies (CAES) zusammen mit dem Geschäftsführenden Direktor des CAES Prof. Dr. Dr. Michel Friedman, zum Thema “Die Rolle des deutsch-französischen Verhältnisses für Europa: Erfolgsstory oder Sackgasse?” in der Reihe „Think Europe – Europe thinks“.

 

Beim anklicken des Videos werden Daten an YouTube übertragen