Seite wählen

NEW

OPEN END – STREIT: Mit Florian Schröder, Muhterem Aras, Christian Schertz und Michel Friedman

WELT-TALK „OPEN END“ Streit Open End: Michel Friedman spricht über Streit mit Florian Schröder, Muhterem Aras und Christian Schertz. Wir alle streiten. Immer wieder. Aber warum? Was macht der Streit mit uns, und wie geht unsere Gesellschaft mit ihm um? Muhterem Aras,...

OPEN END – SOLIDARITÄT: Mit Kevin Kühnert, Linda Teuteberg, Harald Welzer und Michel Friedman

WELT-TALK „OPEN END“ SolidaritätKevin Kühnert, Linda Teuteberg und Harald Welzer bei Open End mit Michel Friedman. Solidarität hält Menschen zusammen, gibt ihnen Vertrauen und Hilfe. Aber wie solidarisch ist unsere Gesellschaft noch, gerade in Zeiten der Pandemie?...

MICHEL FRIEDMAN ÜBER DIE ERSCHÜTTERNDEN HASS-DEMOS

„Wer die Israel-Fahne verbrennt, äußert nicht seine Meinung“Hass sähen ist nicht Meinungsäußerung, sondern emotionale geistige Brandstiftung. Niemand kann sich auf die Meinungsfreiheit berufen, wenn er Menschen pauschal mit seiner geistigen Gewalt verunglimpft,...

Studio Friedman

Norbert Walter-Borjans über Kanzlerkandidat Olaf Scholz und die Chancen der SPD

13 Monate vor der Bundestagswahl steht fest: Olaf Scholz wird die SPD als Kanzlerkandidat in den Wahlkampf führen. In Umfragen legten die Sozialdemokraten zunächst zu, für ein Regierungsbündnis mit Grünen und Linken reicht das aktuell aber nicht.

Eine Neuauflage der Großen Koalition will niemand, auch Finanzminister Olaf Scholz nicht. Er sagt: „Ich bin Kanzlerkandidat der SPD. Mein Ziel bei der Bundestagswahl ist es, die nächste Regierung zu führen. Ich will gewinnen.“ Hat die SPD überhaupt realistische Chancen auf die nächste Kanzlerschaft? Und mit welcher Politik will sie die Wählerinnen und Wähler überzeugen?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit dem SPD-Parteivorsitzenden Norbert Walter-Borjans.