Seite wählen

NEW

WELT-TALK „OPEN END“ „Wann hatten Sie das letzte Mal Angst?“

WELT-TALK „OPEN END“Michel Friedman spricht in der zweiten Ausgabe des neuen WELT-Talks „Open End“ über Angst. Seine Gäste überraschen mit ungewöhnlich persönlichen Einblicken in ihre Gefühle – und wie sie mit ihren eigenen Ängsten umgehen. Gäste:  Intensivmediziner...

LANDTAGSWAHLEN IM SÜDWESTEN: Wird das Wahlergebnis das Comeback der Ampel-Koalition im Bund?

Im WELT-Nachrichtenstudio diskutiert Moderatorin Tatjana Ohm mit Michel Friedman und Robin Alexander die möglichen Auswirkungen der Landtagswahlen im Südwesten auf den Bund.

Auf ein Wort… Gleichgültigkeit

Was ist Gleichgültigkeit? Kann ein gleichgültiger Mensch moralisch sein? Was ist das Gegenteil von Gleichgültigkeit? Kann Gleichgültigkeit auch etwas Positives haben? Michel Friedman und die Philosophin Romy Jaster debattieren über Gleichgültigkeit.   Quelle: DW Auf...

Auf ein Wort… Wut

Was ist das Gegenteil von Wut? Was braucht es, um Wut auszulösen? Ist Wut ein Ausdruck von Hilflosigkeit? Kann aus Wut, Hass entstehen? Michel Friedman und der Kulturwissenschaftler Johannes F. Lehmann debattieren über Wut.      Quelle: DW Auf ein Wort... Wut

19
10
2020

 

 

 

Grußwort:
Prof. Dr. Dr. Michel Friedman Geschäftsführender Direktor
Center for Applied European Studies (CAES)

Christine Lambrecht, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, zum Thema “Rechtsextremismus und Hass im Netz – europäische Lösungen?”

 

Am 19. Oktober 2020 war Christine Lambrecht, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, zu Gast bei der Reihe „Think Europe – Europe thinks“ am Center for Applied European Studies (CAES) zum Thema „Rechtsextremismus und Hass im Netz – europäische Lösungen?“